Diese Familien und Älteste suchen momentan einen Sponsor:

 

Das ist eine Sponsoren-Anfrage für eine wunderbare Älteste, die in ihrem Leben viel zu ertragen hatte. Der Kampf gegen Krebs und Diabetes hat seinen Tribut gefordert. Und zu erleben, wie geliebte Menschen Selbstmord begangen haben und mit welchen Problemen die junge Generation zu kämpfen hat, hat ihr Herz viel Kraft gekostet. Dennoch sieht diese ältere Dame noch immer die Schönheit und auch die Hoffnung in jedem Leben und das lässt sie stark sein und gibt ihr genug Kraft, um auch ihre Enkel noch großzuziehen. Diese Älteste genießt es, draußen an der frischen Luft zu sein und Gartenarbeit zu machen.Allerdings ist sie durch ihre schwache Gesundheit oft eingeschränkt und sie kann nicht so viel machen, wie sie gerne würde. Wenn sie einen Sponsor hätte, würde das ihr Leben um einiges leichter machen. # 139-04-0817-02

 

Eine behinderte Älteste und ihr älterer Sohn, der bei ihr lebt und sich um sie kümmert, hoffen auf die Unterstützung eines Sponsors. Sie wohnen in einem Haus, das kein fließendes Wasser hat, und der Sohn macht regelmäßige Fahrten in die Stadt (wenn das Wetter und die Straßenverhältnisse es erlauben), um Wasser zu holen und es nach Hause zu bringen.Die Familie hat sehr wenig Einkommen und sie schaffen es kaum, über die Runden zu kommen - es fehlt am Allernotwendigsten.  # 140-02-0817-01

 

Diese Großmutter hat vielen Belastungen Stand zu halten. Wenn man eine Amputation hat und regelmäßig zur Dialyse muss, ist jeder Tag schon an sich ein Kampf. Wenn man aber behindert ist und trotzdem noch ganz allein vier Enkelkinder großziehen muss, dann ist das mehr, als sich die meisten Menschen auszuhalten trauen würden. Trotz dieser Herausforderungen findet sie Freude an ihrem Leben. Ihre Rolle als Oma ist ihr sehr wichtig und die Lebensfreude hält sie stark. Mit einem Sponsor hätte diese wunderbare Dame etwas Hoffnung und Entlastung und die Pause, die sie so verdient hat. # 139-12-0817-01

 

Dieser kleine Junge wartet seit März geduldig auf einen Sponsor. Er war 7, als er anfing, nach einem Sponsor zu fragen und jetzt ist er 8 Jahre alt. Er versteht nicht, warum seine Schwester einen Sponsor bekommen hat und er nicht. Er sagte, er freut sich, dass seine Schwester einen Sponsor hat, aber er möchte auch gerne einen Sponsor haben. Der Junge liebt Sport und spielt gerne draußen. # 147-16-0817-01

 

Das ist eine Sponsoren-Anfrage für einen aufgeweckten, fröhlichen 9-jährigen Jungen. Seine Großmutter beschreibt ihn als ein sehr süßes, aktives Kind, das gerne spielt. Er mag Sport und ist gerne draußen. Und: dieser neugierige kleine Kerl fragt seine Oma immer wieder, warum nur Mädchen Sponsoren bekommen! # 139-12-0817-02

 

Und hier: ein weiterer 9-jähriger kleiner Junge wartet schon seit über einem Jahr auf einen Sponsor! Er ist gesprächig und aufgeweckt und wie alle kleinen Jungs liebt er Lego, Sport und draußen spielen. Er wird von seiner Großmutter aufgezogen. Das neue Schuljahr musste er so gut wie ohne Schulmaterialien (Stifte, Lineal, Radiergummi usw.) beginnen, bis ihm über die Okini-Liste doch noch jemand etwas geschickt hat. Der Junge meint, er wird auch weiterhin auf einen Sponsor warten, aber er hofft darauf, dass es nicht mehr so lange dauert. # 147-16-0817-02

 

Dieses Mädchen ist vor kurzem 8 Jahre alt geworden und hat schon viel in ihrem Leben mitgemacht. Sie hat ihren Vater aufgrund einer Krankheit verloren. Aber sie ist dankbar dafür, dass sie eine Großmutter hat, die sie liebt. Sie zeichnet sehr gerne und sagt, dass sie wirklich froh ist, dass die Schule wieder angefangen hat. Sie liebt Katzen und hat auch eine Katze als Haustier. Vor langer Zeit hatte sie schon einmal einen Sponsor, aber dieser mußte die Sponsorenschaft aufgeben und nun sagt das Mädchen, dass sie es sie vermisst, einen Sponsor zu haben und mit ihm zu telefonieren. # 147-16-0817-03

 

Falls Sie eine Familie oder Einzelperson als Sponsor bzw. Pate unterstützen möchten, schicken Sie bitte ein Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und teilen Sie uns die Familiennummer mit. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.